9 Lösungen: iCloud Drive laden dauert ewig

Wenn iCloud Drive auf dem Bildschirm „iCloud Drive laden dauert ewig“ hängen bleibt, bietet Ihnen dieser Leitfaden praktikable Lösungen, die Ihnen helfen, das Problem zu beheben und eine reibungslose Funktion Ihrer Daten und Dateien zu ermöglichen.

Yvonne Von Yvonne Aktualisiert am 04.01.2024
Teilen:

Bei einigen Benutzern ist ein Problem aufgetreten, bei dem iCloud Drive in der Ladephase hängen bleibt und nie vollständig geladen wird. Um es näher zu erläutern: Sie stoßen möglicherweise auf eine Fehlermeldung mit der Meldung „iCloud Drive laden …“, wenn sie versuchen, in der Dateien-App auf ihre iCloud Drive-Inhalte zuzugreifen, wie im folgenden Screenshot dargestellt:

iCloud Drive laden

Dieses Problem führt dazu, dass Sie Ihre Dateien nicht mit iCloud Drive anzeigen oder bearbeiten können. Dieses Problem kann auf einem iPhone oder iPad auftreten. Mach dir keine Sorge. In diesem Leitfaden helfen wir Ihnen, das Problem zu lösen.

Warum wird angezeigt, dass iCloud Drive geladen wird?

Für diesen Fehler „iCloud Drive laden dauert ewig“ kann verschiedene Gründe haben. Und die folgenden sind einige der Hauptursachen dafür:

• Schlechte oder keine Internetverbindung.
• Große Dateien oder Ordner.
• Probleme mit dem iCloud-Server.
• Software- oder App-bezogene Probleme.
• Unzureichender iCloud-Speicher.
• Falsche iCloud-Einstellung.

Nachdem wir nun die möglichen Ursachen verstanden haben, untersuchen wir die Lösungen, um zu beheben, dass iCloud Drive nicht synchronisiert wird.

Was tun, wenn iCloud Drive laden ewig dauert

Hier finden Sie Lösungen für das Problem, dass iCloud Drive auf dem iPhone/iPad ewig lädt. Sie können die Lösungen nacheinander ausprobieren, bis Ihr Problem behoben ist. Wenn Sie es eilig haben, Dateien in iCloud Drive zu überprüfen, bietet Ihnen der nächste Teil eine schnelle Lösung, um den Zeitaufwand für die Fehlerbehebung zu vermeiden.

1# Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Bevor Sie andere Korrekturen vornehmen, stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte mit einer stabilen und zuverlässigen Internetverbindung verbunden sind. Eine schlechte oder fehlende Verbindung behindert den Synchronisierungsvorgang. Sie können auf Ihrem iPhone zwischen WLAN und Mobilfunkdaten wechseln, um Verbindungsprobleme zu beheben.

2# Überprüfen Sie den iCloud-Systemstatus

iCloud Drive wird geladen? Manchmal liegt das Problem nicht bei Ihnen, sondern bei den Servern von Apple. Apple bietet eine Systemstatusseite, auf der Sie überprüfen können, ob bei iCloud-Diensten Probleme auftreten. So geht's:

Um eine Überprüfung durchzuführen, besuchen Sie die Seite „Apple-Systemstatus“ und suchen Sie nach laufenden Problemen mit iCloud-Diensten. Wenn Probleme gemeldet werden, müssen Sie möglicherweise warten, bis Apple diese behebt.

Status

3# Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version

Veraltete Betriebssysteme können zu Kompatibilitätsproblemen mit iCloud Drive führen. Bitte stellen Sie sicher, dass auf Ihren Geräten die neuesten Betriebssystemversionen ausgeführt werden, um die Kompatibilität mit iCloud Drive sicherzustellen.

Um iOS zu überprüfen und zu aktualisieren, gehen Sie zu Einstellungen > Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Allgemein > Tippen Sie auf Softwarupdate, um nach verfügbaren Updates zu suchen und diese zu installieren.

Aktualisieren

4# Überprüfen Sie den iCloud-Speicher

Außerdem ist ein ausreichend verfügbarer iCloud-Speicher erforderlich, um Ihre Daten unterzubringen. Und unzureichender iCloud-Speicher kann die Synchronisierung verhindern. Wenn Sie also feststellen, dass der Ladevorgang des iCloud-Laufwerks blockiert, müssen Sie möglicherweise Speicherplatz freigeben oder Ihren Speicherplan aktualisieren, damit iCloud Drive wieder funktioniert.

Um den iCloud-Speicherplatz zu überprüfen, navigieren Sie zu Einstellungen > Tippen Sie auf [Ihr Name] > iCloud > Speicher verwalten (oder Speicher verwalten in iOS 15 und früher).

Speicher

Bei Bedarf können Sie alte Backups in iCloud löschen, um Speicherplatz freizugeben, oder auf „Auf iCloud aktualisieren“ tippen und Ihren iCloud-Speicherplan aktualisieren.

5# Reduzieren Sie die Datengröße

iCloud Drive wartet auf Laden? Wenn sich auf Ihrem iCloud-Laufwerk eine große Datenmenge befindet, kann das Laden länger dauern. Durch die Reduzierung der Datengröße kann der Ladevorgang beschleunigt werden. Folgendes können Sie tun:

• Löschen Sie unnötige oder doppelte Dateien.

• Verschieben Sie große Dateien oder Ordner in Ihren lokalen Speicher (sofern Sie über genügend Speicherplatz verfügen).

Die Reduzierung der Datengröße kann nicht nur das Ladeproblem lösen, sondern Ihnen auch dabei helfen, Ihren iCloud-Speicher effizient zu verwalten.

6# Starten Sie iCloud Drive neu

Wenn dieses Problem „iCloud Drive lädt nicht mehr“ weiterhin besteht, versuchen wir, iCloud Drive aus- und wieder einzuschalten. Dieser Vorgang hilft beim Zurücksetzen Ihres iCloud Drive auf Ihrem iPhone und kann möglicherweise das Ladeproblem beheben.

Um iCloud Drive zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud und schalten Sie iCloud Drive aus.

Starten Sie nun Ihr iPhone oder iPad neu, gehen Sie erneut zu Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud und schalten Sie iCloud Drive ein.

iCloud Drive aktivieren

7# Neustart des iPhone erzwingen

In den meisten Fällen ist ein erzwungener Neustart Ihres iPhones eine der effektivsten Lösungen, um das Problem „iCloud Drive lädt“ zu lösen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um je nach Modell einen Neustart des iPhones zu erzwingen.

• iPhone 8 und höher mit Face ID: Drücken Sie kurz die Taste „Lautstärke +“ > Führen Sie den gleichen Vorgang mit der Taste „Lautstärke –“ aus > Drücken Sie die Seitentaste und lassen Sie sie los, wenn Sie das Apple-Logo sehen.

• iPhone 7/7 Plus: Halten Sie sowohl die Lautstärketaste als auch die Ein-/Aus-Taste gedrückt. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

• iPhone 6s oder älter: Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste und die Home-Taste mehrere Sekunden lang. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Apple-Logo erscheint.

iPhone neu starten

8# Wenden Sie sich an den Apple-Support

Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert und Sie immer noch in der Ladeschleife von iCloud Drive stecken, sollten Sie sich an den Apple Support wenden. Sie können spezifischere, auf Ihre Situation zugeschnittene Anleitungen geben oder Ihnen durch erweiterte Fehlerbehebungsschritte bei der Lösung des Problems helfen.

iCloud Drive-Dateien auf PC über FoneTool überprüfen

Ohne Zeit mit der Behebung des Problems zu verschwenden, können Ihnen einige Tools von Drittanbietern wie FoneTool dabei helfen, direkt auf iCloud Drive-Dateien auf dem PC zuzugreifen. Darüber hinaus unterstützt Sie FoneTool auch beim mühelosen Hoch- und Herunterladen von Dateien auf iCloud Drive.

Holen Sie sich diese Freeware auf Ihren Computer, indem Sie auf das Symbol unten klicken und die folgenden Schritte ausführen, um mit FoneTool auf iCloud Drive-Dateien zuzugreifen und diese zu verwalten.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Starten Sie FoneTool und wählen Sie im linken Bereich „Meine iCloud“ > „Mit Ihrem iCloud-Konto anmelden“ > Sie werden zur Bestätigung aufgefordert, den Bestätigungscode einzugeben.

iCloud verwalten

Schritt 2. Tippen Sie auf iCloud verwalten > iCloud Drive auswählen. Hier können Sie alle iCloud Drive-Dateien durchsuchen. Auf dieser Seite können Sie Dateien in iCloud Drive hochladen, herunterladen und löschen.

Herunterladen

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es frustrierend sein kann, in der Schleife „iCloud Drive laden dauert ewig“ festzustecken, aber mit den richtigen Schritten zur Fehlerbehebung können Sie das Problem beheben und dafür sorgen, dass Ihr iCloud Drive wieder reibungslos funktioniert. Unabhängig davon, ob das Problem mit Ihrer Internetverbindung, Software oder dem Status des iCloud-Servers zusammenhängt, sollten diese Lösungen Ihnen helfen, das Ladeproblem zu überwinden und den Komfort von iCloud Drive wie vorgesehen zu genießen.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 18 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 18
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>