[4 Wege]: Verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen

Fragen Sie sich, wie Sie verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen können? Hier sind 4 bewährte Methoden, um verlorene Daten vom iPhone mit oder ohne Backup wiederherzustellen.

Yvonne Von Yvonne Aktualisiert am 07.05.2024
Teilen:

Kann ich verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen?

In der täglichen Arbeit und im Leben sind viele Menschen es gewohnt, das iPhone zu verwenden, um viele wichtige Daten zu speichern, die für sie von Bedeutung sind, wie Kontakte, Textnachrichten, Anrufprotokolle, Fotos, Musik und sogar App-Daten.

Manchmal verlieren Sie jedoch versehentlich alle Daten auf Ihrem iPhone aufgrund von menschlichem Versagen, iOS-Update-Fehler, iPhone-Absturz oder -Beschädigung, Jailbreak-Fehler und anderen unbekannten Gründen. Um ehrlich zu sein, das ist wirklich eine verrückte Sache.

Verlorene Daten wiederherstellen

Keine Sorge! Wenn Sie Ihr iPhone bereits im Voraus mit iCloud oder iTunes gesichert haben, können Sie Ihre verlorenen iPhone-Daten ganz einfach wiederherstellen. Wenn nicht, haben Sie immer noch die Möglichkeit, verlorene Daten vom iPhone mit iPhone-Datenwiederherstellungstools von Drittanbietern wiederherzustellen.

Wie stelle ich verlorene Daten auf dem iPhone wieder her?

In diesem nächsten Abschnitt werde ich 4 mögliche Problemumgehungen für Sie erläutern, wie Sie verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen. Normalerweise ist iCloud oder iTunes die häufig verwendete Methode, um dauerhaft gelöschte Dateien auf dem iPhone wiederherzustellen.

Darüber hinaus werde ich auch eine leistungsstarke iOS-Datenwiederherstellungssoftware vorstellen, mit der Sie verlorene iPhone-Daten ohne Backup mühelos wiederherstellen können.

Methode 1. Mit iTunes-Backup verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen

iTunes, entwickelt von Apple, bietet Benutzern eine sehr bequeme Möglichkeit, iOS-Daten zu sichern. Sie müssen nur Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod Touch an Ihren Computer anschließen und können sofort fast alle Daten auf Ihrem Gerät sichern.

Wenn Sie dies bereits getan haben, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um verlorene oder gelöschte Daten auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch mit diesem kostenlosen iPhone-Datenwiederherstellungstool manuell wiederherzustellen.

Hinweise:✎...
● Wenn Sie verlorene iPhone-Daten aus einem iTunes-Backup wiederherstellen, werden die vorhandenen Daten und Dateien auf dem Gerät überschrieben, wodurch Sie einem weiteren Risiko eines Datenverlusts ausgesetzt sind.
● iTunes erlaubt keine Vorschau des Inhalts des Backups. Es kann nur eine vollständige Sicherungsdatei erstellt werden, daher haben Sie keine Möglichkeit, eine Vorschau anzuzeigen oder die Daten auszuwählen, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 1. Führen Sie iTunes aus und verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2. Klicken Sie auf Ihrem iPhone auf Vertrauen, um diesem Computer zu vertrauen. Und tippen Sie auf das Gerätesymbol in der oberen linken Ecke des Fensters.

iPhone auswählen

Schritt 3. Wählen Sie Übersicht und klicken Sie unter Backups auf Backup wiederherstellen.

Backup wiederherstellen

Schritt 4. Wählen Sie ein Backup, in dem die verlorenen Daten auf dem iPhone gespeichert werden, und klicken auf Wiederherstellen. Warten Sie dann, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.

Methode 2. Mit iCloud-Backup verlorene Daten auf dem iPhone wiederherstellen

Alternativ ist iCloud eine weitere großartige Möglichkeit, Ihr iPhone zu sichern, um Datenkatastrophen zu vermeiden. Wenn Sie genug iCloud-Speicherplatz zum Speichern Ihrer Daten verwendet haben, können Sie diese problemlos aus dem iCloud-Backup abrufen, unabhängig davon, ob sie kürzlich gelöscht oder endgültig gelöscht wurden.

Wenn Sie aus iCloud Backup auf dem iPhone verlorene Daten wiederherstellen, müssen Sie zuerst Ihr iPhone zurücksetzen und dann Ihr iPhone einrichten und Daten aus iCloud Backup wiederherstellen. Sie müssen also eine neue Sicherung Ihrer vorhandenen iPhone-Daten erstellen, bevor Sie sie wiederherstellen können. Lernen Sie die detaillierten Schritte unten, wie Sie von iCloud iPhone verlorene oder gelöschte Daten wiederherstellen können.

Schritt 1. Zuerst müssen Sie Ihr iPhone zurücksetzen. Gehen Sie zu: Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte & Einstellungen löschen.

Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Schritt 2. Beginnen Sie mit der Einrichtung Ihres iPhones und klicken Sie auf dem Bildschirm Apps & Daten auf Aus iCloud-Backup wiederherstellen > Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort bei iCloud an.

Vom iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 3. Wählen Sie ein Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten. So können Sie verlorene Daten auf dem iPhone ohne iTunes erfolgreich wiederherstellen.

Methode 3. Verlorene iPhone-Daten von iCloud.com wiederherstellen

Wenn Sie Ihre iPhone-Daten beim versehentlichen Löschen Ihrer iPhone-Daten mit iCloud Drive synchronisiert haben, können Sie außerdem innerhalb von 30 Tagen nach dem Löschen zu iCloud.com gehen, um verlorene oder gelöschte Daten auf dem iPhone aus Dokumenten und Dateien wiederherzustellen.

Schritt 1. Gehen Sie im Webbrowser zu iCloud.com.

Schritt 2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an und klicken Sie auf Account-Einstellungen.

Webseite von iCloud

Schritt 3. Klicken Sie im Menü „Erweitert“ auf die Option „Dateien wiederherstellen“.

Datei wiederherstellen

Schritt 4. Danach können Sie die gelöschten Dateien auswählen. Klicken Sie auf Dateien wiederherstellen, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Methode 4. Daten vom iPhone ohne Backup wiederherstellen

Wir alle wissen, dass nicht alle Menschen wissen, wie wichtig es ist, das iPhone im Voraus zu sichern. Gibt es also eine Möglichkeit, verlorene Daten auf dem iPhone ohne Backup wiederherzustellen? In diesem Fall können Sie sich nur an ein iPhone-Datenwiederherstellungstool eines Drittanbieters wenden, um Ihr iPhone zu scannen und Daten ohne Backup direkt vom iPhone wiederherzustellen.

Das professionelle iOS-Datenwiederherstellungssoftware FoneTool kann sie Ihnen helfen, fehlende Daten auf dem iPhone wiederherzustellen, einschließlich Kontakte, Fotos, Videos, Notizen, Sprachnotizen, Anrufverlauf, Kalender, Erinnerungen, Lesezeichen, WeChat-Verlauf usw.

Vorteile von dem Programm:
✍ - Selektive Vorschau und Wiederherstellung der verlorenen/gelöschten Daten auf dem gewünschten iPhone.
✍ - Mit fortschrittlichen Scantechniken können Sie gelöschte oder verlorene Daten mit hoher Erfolgsquote schnell anzeigen und abrufen.
✍ - Beim Wiederherstellen werden nicht alle vorhandenen Daten auf dem iOS-Gerät überschrieben.
✍ - Es unterstützt mehrere Arten von iPhone/iPad/iPod mit iOS 10-Version und höher.

Laden Sie FoneTool herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Befolgen Sie die Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Daten vom iPhone ohne kostenlose Backup.

Schritt 1. Starten Sie dieses Tool auf Ihrem PC und verbinden Ihr iPhone mit dem USB-Kabel mit dem Computer, dann tippen Sie auf iOS-Datenwiederherstellung.

Mit iPhone verbinden

Schritt 2. Klicken Sie auf Fotos und wählen Sie das gelöschte Foto aus, das Sie wiederherstellen möchten, und klicken dann auf Scannen starten.

Scannen

Schritt 3. Tippen Sie auf Auf PC wiederherstellen

Fotos wiederherstellen

iPhone-Backup einfacher erstellen, ohne Daten zu verlieren

Nachdem Sie den obigen Abschnitt durchgearbeitet haben, haben Sie möglicherweise herausgefunden, dass die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlusts extrem hoch ist, wenn Sie iCloud oder iTunes zum Backup und Wiederherstellen von Daten verwenden. Daher ist die beste kostenlose iOS-Sicherungssoftware FoneTool möglicherweise besser für Sie geeignet, die Ihre iOS-Geräte sicherer und ohne Datenverlust sichern kann.

Es hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und mit einigen einfachen Operationen können Sie Ihre gewünschten iPhone-Daten schnell und ohne Fachwissen sichern. Hier sind einige der Hauptvorteile im Vergleich zu anderen iOS-Sicherungssoftware auf dem Markt.

Die Besonderheiten von dem professionellen Programm:
★ Sichern Sie iPhone-Daten vollständig oder selektiv, einschließlich Fotos, Videos, Songs, Kontakte, Nachrichten und mehr.
★ Es kann Ihnen ermöglichen, Daten mit superschneller Geschwindigkeit zu sichern. Sichern Sie über 2000 Kontakte in 20 Sekunden.
★ Sichere Wiederherstellung von Daten aus Sicherungsdateien auf Ihren iDevices ohne Datenlöschung.
★ Es ist perfekt kompatibel mit iOS und funktioniert unter Win 11/10/8/7.

Laden Sie dieses Tool kostenlos herunter, installieren Sie es auf Ihrem PC und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. Erfahren Sie, wie Sie ein iPhone ohne iTunes und iCloud sichern.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Führen Sie FoneTool aus und gehen Sie zu Telefon-Backup > Selektives Backup > Backup starten. Oder Sie können auf die Option Voll-Backup klicken, um eine vollständige Sicherung zu erstellen.

iPhone selektiv sichern

Schritt 2. Nehme ich ein Foto-Backup als Beispiel. Klicken Sie auf das Fotos-Symbol, um die Fotos auszuwählen, die Sie sichern möchten, und klicken Sie dann auf OK.

Fotos auswählen

Schritt 3. Klicken Sie auf Backup-Speicherpfad, um einen Pfad zum Speichern der Sicherung auszuwählen. Klicken Sie auf Backup starten.

Backup starten

Warten Sie dann, bis die Fotosicherung abgeschlossen ist. Sie können Ihre Sicherungsdateien finden, indem Sie im linken Bereich auf Backup-Verlauf klicken.

Backup wiederherstellen ohne iTunes

Fazit

Hoffentlich können Ihnen die 4 praktikablen Methoden, die in diesem Handbuch aufgeführt sind, dabei helfen, verlorene Daten auf dem iPhone wiederherzustellen, unabhängig davon, ob Sie ein Backup haben oder nicht. Keine Sorge, Datenverlust ist eine normale Sache, die jedem passieren kann. Bleiben Sie ruhig und befolgen diese Anweisungen.

Nicht zuletzt ist ein regelmäßiges Backup der beste Weg, um den Verlust von iPhone-Daten zu vermeiden. Diese professionelle Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware FoneTool wurde von einem erfahrenen Team entwickelt, das sich auf Datensicherung mit mehr als 10 Jahren Erfahrung konzentriert, und kann Ihnen dabei helfen, wichtige Daten von Ihrem iOS-Gerät selektiv zu sichern.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 17 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 17
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>