Nachrichten aus iCloud löschen

Auf dieser Seite finden Sie Tipps für „Nachrichten aus iCloud löschen“ und eine Möglichkeit, Nachrichten zu sichern, ohne sich Sorgen um zu wenig Speicherplatz machen zu müssen.

Leonie Von Leonie Aktualisiert am 01.09.2023
Teilen:

Wie kann ich Nachrichten aus iCloud löschen?

Nachrichten, die den gesamten iCloud-Speicher belegen

Mein iCloud-Speicher ist größtenteils mit Nachrichten gefüllt, die 2,9 GB meines Kontos beanspruchen. Ich habe definitiv nicht so viele Nachrichtendaten, auch nicht mit Anhängen. Wie kann ich Nachrichten aus dem iCloud-Speicher entfernen?

- Frage von Apple Community

icloud speicher

iCloud ist die Cloud-Speicherplattform von Apple. Wenn das iCloud-Backup aktiviert ist, können Nachrichten, Fotos, Kontakte und andere wichtige Daten sicher in der Cloud gespeichert und automatisch auf anderen Geräten aktualisiert werden.

Allerdings stellt iCloud nur 5 GB kostenlosen Speicherplatz zur Verfügung und viele Nutzer stellen fest, dass ihre Nachrichten viel iCloud-Speicher beanspruchen. Warum nehmen die Nachrichten so viel Speicherplatz in Anspruch? Es ist möglich, dass die Nachrichten viele Bilder oder Dateianhänge enthalten oder dass es viele Spam-Textnachrichten gibt, die automatisch mit iCloud synchronisiert werden.

Hier stellen wir Ihnen die Lösungen für Nachrichten vor, die iCloud-Speicher belegen, und dafür, dass iCloud noch voll ist, nachdem Sie iCloud-Nachrichten löschen, sowie eine bessere kostenlose Möglichkeit, Nachrichten zu sichern.

Wie kann man verhindern, dass Nachrichten iCloud-Speicher belegen?

Wenn Sie feststellen, dass Ihr iCloud-Speicher voll ist, weil iCloud-Nachrichten Speicherplatz beanspruchen, können Sie dies mit den folgenden zwei Methoden beheben.

Weg 1. Entfernen Sie Nachrichten-Backups aus iCloud

Sie können iCloud-Speicher verwalten und Nachrichten aus iCloud löschen, um Speicherplatz freizugeben. Wenn Sie Ihre Nachrichten-Backups aus iCloud entfernen, werden die Nachrichten nicht von Ihrem iPhone gelöscht. Ihre Nachrichten bleiben weiterhin lokal auf Ihrem Telefon gespeichert.

Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um herauszufinden, wie Sie Nachrichten aus iCloud, aber nicht vom iPhone löschen können.

▶ Schritt 1. Gehen Sie zu iPhone Einstellungen > tippen Sie auf [Ihr Name]> klicken Sie auf iCloud > klicken Sie auf Speicher verwalten.

speicher verwalten

▶ Schritt 2. Wählen Sie Nachrichten > klicken Sie auf Deaktivieren/Löschen. Tippen Sie dann auf Nachrichten löschen, um die Löschung zu bestätigen.

icloud nachrichten löschen

Weg 2. Stoppen Sie das Nachrichten-Backup in iCloud

Sie können auch die Sicherung von Nachrichten vom iPhone in iCloud deaktivieren, um zu verhindern, dass Textnachrichten in Zukunft Speicherplatz in iCloud belegen.

▶ Schritt 1. Gehen Sie auf dem iPhone zu Einstellungen und klicken Sie auf [Ihr Name].

▶ Schritt 2. Tippen Sie auf iCloud und schalten Sie den Schalter neben Nachrichten um, um die automatische Sicherung in iCloud zu deaktivieren.

icloud auschalten

Was tun, wenn die Nachrichten aus iCloud gelöscht wurden, aber iCloud noch voll ist?

Mit den oben genannten Methoden können Sie Nachrichten aus iCloud löschen und das Sichern von Nachrichten in iCloud beenden. Wenn Sie feststellen, dass Sie Nachrichten gelöscht haben, aber iCloud immer noch voll ist, können die folgenden 2 Tipps für Sie hilfreich sein.

Tipp 1. Warten Sie einige Zeit und prüfen Sie erneut

Es kann einige Zeit dauern, bis die Nachrichten auf dem iCloud gelöscht und der Speicherplatz auf Ihrem Gerät aktualisiert ist, nachdem Sie sie gelöscht haben. Es wird empfohlen, dass Sie eine Weile warten, bevor Sie den verfügbaren iCloud-Speicher erneut bestätigen.

Tipp 2. Melden Sie ab und melden Sie erneut an

Es besteht die Möglichkeit, dass der verfügbare Speicherplatz in iCloud nicht automatisch aktualisiert wurde. Versuchen Sie bitte, sich abzumelden und wieder bei Ihrem iCloud-Konto anzumelden, um zu prüfen, ob die Nachrichten gelöscht wurden.

▶ Schritt 1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf [Ihr Name] am oberen Rand. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Abmelden. Geben Sie dann Ihren Apple ID Account ein, um sich abzumelden.

abmelden

▶ Schritt 2. Warten Sie einige Minuten und gehen Sie zu Einstellungen, um sich wieder mit Ihrer Apple ID anzumelden.

Bonus-Tipp: Kostenlose Möglichkeit zum Backup von Nachrichten ohne Speicherlimit

Obwohl das Ausschalten des Backups für Textnachrichten verhindern kann, dass Textnachrichten den iCloud-Speicher belegen, können Sie auch wichtige Nachrichten verpassen, wenn das Telefon gestohlen oder zurückgesetzt wurde oder aus anderen Gründen. Abgesehen von iCloud können Sie auch andere Backup-Dienste verwenden, um Backups Ihrer Textnachrichten zu erstellen. Unsere Wahl ist FoneTool.

FoneTool ist ein professionelles iPhone-Backup-Tool, mit dem Sie Textnachrichten selektiv sichern können, anstatt alle Textnachrichten, einschließlich Spam-Nachrichten, vollständig zu sichern, und mit dem Sie die Dateien vor dem Backup in der Vorschau ansehen können. Darüber hinaus unterstützt es die Sicherung von Fotos, Musik, Videos und Kontakten.

Außerdem bietet diese Software ein Voll-Backup für das iPhone, mit dem Sie alle iPhone-Inhalte und Einstellungen sichern können. In Bezug auf die Datenwiederherstellung bietet es eine flexible Datenwiederherstellung, einschließlich der Wiederherstellung von Sicherungsdateien auf dem Originalgerät oder einem neuen Gerät und der Vorschau von Dateien vor der Wiederherstellung.

▶ Schritt 1. Laden Sie FoneTool herunter und starten Sie es. Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an den Computer an und vertrauen Sie darauf, dass sich Ihr iPhone mit dem Computer verbindet.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

▶ Schritt 2. Wählen Sie Telefon-Backup und gehen Sie zu Selektives Backup

seletive backup

▶ Schritt 3. Wählen Sie die Nachrichten aus, die Sie sichern möchten, indem Sie die Nachrichtensymbole ankreuzen, und klicken Sie dann auf OK (Sie können auch das Kontrollkästchen neben dem Nachrichtensymbol anklicken, um alle Nachrichten direkt zu sichern).

nachrichten wählen

▶ Schritt 4. Klicken Sie auf Backup-Speicherpfad, um einen Speicherort für die Sicherung der Nachricht auszuwählen. Klicken Sie dann auf Backup starten, um die Aufgabe zu beginnen.

backup starten

Fazit

Um Nachrichten, die iCloud-Speicher belegen, zu beheben, können Sie Nachrichten aus iCloud löschen. Aber wenn Sie ein Backup für Ihre wichtigen Textnachrichten erstellen möchten, sollte FoneTool Ihre erste Wahl sein. Damit können Sie ganz einfach und kostenlos vollständige oder selektive Backups für Ihre iMessage erstellen.

Wenn dieser Artikel hilfreich für Sie ist, teilen Sie ihn bitte in Ihrem Lieblingsnetzwerk, um mehr Menschen zu helfen.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 18 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 18
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>