Neue Apple-ID erstellen und Daten von Apple-ID auf neue Apple-ID übertragen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie zuerst eine neue Apple-ID erstellen und dann Daten von einer Apple-ID auf eine andere übertragen können.

Leonie Von Leonie Aktualisiert am 15.09.2023
Teilen:

Wie kann ich alle Daten von einer Apple-ID auf eine andere übertragen?       

   
   
   
       

Ich habe eine gemeinsame Apple-ID mit meinem Vater. Was passiert, wenn ich eine neue Apple-ID einrichte? Verliere ich irgendwelche iPhone-Einstellungen oder Daten, wenn ich die neue Apple-ID verwende? Ich möchte alle meine Daten und Einstellungen von meinem aktuellen iPhone auf das neue iPhone übertragen. Wie übertrage ich also alles von einem Apple-Konto zum anderen? Bitte helfen Sie mir!

       

- Ein Benutzer aus der Apple Community

Wie kann man eine neue Apple-ID erstellen und alles übertragen? Wie die Frage andeutet, besteht die Lösung aus zwei Teilen: Eine neue Apple-ID erstellen und Daten von einer Apple-ID auf eine andere übertragen. Außerdem gibt es noch zwei weitere Punkte, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen.

Wenn Sie iCloud aktiviert haben, werden Ihre Daten automatisch auf iCloud.com synchronisiert und aktualisiert. In der Zwischenzeit werden die in iCloud gespeicherten Daten nicht in Backups gespeichert. Sie müssen also zuerst iCloud auf dem iPhone deaktivieren.   
Die Anzahl Ihrer iOS-Geräte bestimmt die Schritte zur Erstellung einer neuen Apple-ID und die Methode zur Datenübertragung.  

 

Teil 1. Eine neue Apple-ID erstellen

Fall A. Eine Apple-ID erstellen, wenn Sie Ihr iOS-Gerät einrichten

Wenn Sie zwei iOS-Geräte haben, können Sie eine neue Apple-ID auf einem anderen iPhone erstellen und Daten vom alten iPhone aufs neue übertragen. Angenommen, Sie möchten bei der Einrichtung Ihres Geräts eine Apple-ID erstellen, dann können Ihnen die folgenden Schritte weiterhelfen.

◆ Schritt 1. Tippen Sie auf Gratis Apple-ID erstellen.

id erstellen

◆ Schritt 2. Wählen Sie Ihren Geburtstag und geben Sie Ihren Namen ein. Klicken Sie dann auf Weiter.

◆ Schritt 3. Tippen Sie auf Verwenden Sie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse oder Erhalten Sie eine kostenlose iCloud-E-Mail-Adresse.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse verifizieren und die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren.

Fall B. Eine Apple-ID über das iCloud-Konto erstellen

Wenn Sie nur ein iPhone haben, müssen Sie zwei iCloud-Konten oder ein weiteres iCloud-Konto auf demselben iOS-Gerät einrichten. Diese Schritte zeigen, wie Sie zwei iCloud-Konten auf einem iPhone aktivieren.

◆ Schritt 1. Gehen Sie zu Einstellungen > Accounts Accounts hinzufügen > iCloud.

◆ Schritt 2. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort des iCloud-Accounts ein. Dann wird der Bestätigungscode an das Gerät gesendet, auf dem der iCloud-Account registriert ist. Bitte geben Sie den Code auf Ihrem iPhone ein.

icloud einstellungen

◆ Schritt 3. Sie werden dann sehen, dass das zweite iCloud-Konto hinzugefügt wurde.

zwei id

Teil 2. iCloud deaktivieren & Daten auf meinem iPhone behalten

Wie kann ich Apple ID ohne Datenverlust ändern? Das Deaktivieren von iCloud auf Ihrem iOS-Gerät ist eine gute Absicherung gegen Datenverlust, da Ihre Backups die in iCloud gespeicherten Daten nicht enthalten.

Wenn Sie iCloud deaktivieren, erhalten Sie eine Abfrage, ob Sie Daten auf Ihrem iPhone speichern möchten oder nicht. In diesem Moment sollten Sie die Gelegenheit ergreifen und alle iPhone-Daten speichern. Dieser Schritt kann den Verlust von iPhone-Daten verhindern.

◆ Schritt 1. Melden Sie sich mit der bisherigen Apple-ID auf Ihrem iPhone an.

◆ Schritt 2. Gehen Sie zu Einstellungen > geben Sie Ihr Name ein > tippen Sie auf iCloud. Schalten Sie die verschiedenen Datentypen aus, die Sie in der neuen Apple-ID speichern möchten, und wählen Sie Auf meinem iPhone behalten.

kontakte

Teil 3. Daten von einer Apple-ID auf eine andere übertragen

• Überlegen Sie, wie Sie nach der Vorbereitung Daten von einer Apple-ID auf eine andere übertragen können? Es gibt vier praktikable Optionen, die Sie nutzen können. Wenn Sie nur ein iPhone haben, sind diese vier Möglichkeiten anwendbar.

• Bei der 3. Methode sollten Sie jedoch besser die Daten vom alten iPhone aufs neue iPhone übertragen, da bei der Wiederherstellung von Daten mit iTunes-Backups alle vorhandenen Daten auf dem iOS-Zielgerät gelöscht werden müssen.

• Bei der 4. Methode müssen Sie sicherstellen, dass zwei iOS-Geräte zugänglich sind, um die Datenübertragung zu ermöglichen. Wenn Sie nur ein iPhone haben und die professionelle iOS-Übertragungssoftware bevorzugen, müssen Sie zuerst ein „Full Backup“ erstellen und dann das gleiche iPhone ohne Datenverlust mit diesem „Full Backup“ wiederherstellen.

• Andernfalls sind die ersten beiden Methoden möglicherweise besser für Sie geeignet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Anforderungen der einzelnen Methoden.

Plan A. Daten über iCloud übertragen

Beginnen wir mit der einfachsten Methode. Wenn Sie iCloud deaktiviert und Daten auf Ihrem iPhone gespeichert haben, können Sie Daten von einem Apple-Konto auf ein anderes über iCloud übertragen.

◆ Schritt 1. Melden Sie sich bei der bisherigen Apple-ID ab und melden Sie sich bei der neuen Apple-ID an.

◆ Schritt 2. Schalten Sie die Symbole ein und wählen Sie Zusammenführen, um die Daten mit dem neuen Apple-Konto zu synchronisieren.

Plan B. Daten über iCloud.com tauschen

Neben der iCloud können Sie das iPhone auch über iCloud.com von einer Apple-ID auf eine andere übertragen. Hierfür ist ein Computer erforderlich. Die folgenden Schritte zeigen, wie kann man Daten von iPhone zu iPhone mit anderer Apple-ID übertragen.

◆ Schritt 1. Gehen Sie auf Ihrem PC zu iCloud.com und melden Sie sich mit dem bisherigen Apple-Konto an.

◆ Schritt 2. Zeigen Sie eine Vorschau an, wählen Sie alle Datentypen aus und speichern Sie sie auf Ihrem PC. (Wenn Sie nur bestimmte Datentypen übertragen möchten, können Sie nur Fotos, Notizen oder andere Optionen auswählen).

site

◆ Schritt 3. Melden Sie sich von Ihrem bisherigen Apple-Konto ab und melden Sie sich bei Ihrem neuen Apple-Konto an. Klicken Sie dann auf jede Option, um die gespeicherten Daten auf die neue Apple-ID hochzuladen.

Plan C. Daten von iPhone zu iPhone über iTunes-Backup austauschen

Es ist unbestreitbar, dass das Hochladen verschiedener Dateien eine schwierige Aufgabe ist. Wenn Sie nicht bereit sind, Daten von einer Apple-ID auf eine andere mit iCloud.com zu übertragen, können Sie es vielleicht mit iTunes-Backup versuchen. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert.   

Hinweise:✎...
Wie bereits erwähnt, werden Ihre vorhandenen Daten auf dem Ziel-iPhone durch das iTunes-Backup überschrieben, wenn kein neues iPhone verfügbar ist.
iOS kann nur Aufwärtskompatibilität unterstützen.

◆ Schritt 1. Starten Sie das aktuelle iTunes und verbinden Sie Ihr Ziel-iPhone mit dem Computer. Klicken Sie dann auf das Symbol iPhone. Gehen Sie zu Übersicht und wählen Sie Backup wiederherstellen.

backup

◆ Schritt 2. Sie können die letzte iTunes-Sicherung aus der Sicherungsliste auswählen und auf Wiederherstellen klicken. Die Größe Ihres Backups beeinflusst den Prozess der Wiederherstellung.

Plan D. Daten zwischen iPhones mit FoneTool übertragen

Diejenigen Benutzer, die keinen Zugriff auf iTunes-Backups haben, sind an einfacheren Methoden interessiert. Und einige von ihnen sind nicht bereit, alle aktuellen Daten auf ihren iOS-Geräten zu löschen.

Außerdem, wenn Sie mit der langsamen Wiederherstellungsgeschwindigkeit von iTunes nicht zufrieden sind, können Sie diese leistungsstarke Backup & Transfer Software, FoneTool, ausprobieren. Wenn Sie sich näher damit befassen möchten, können Sie sich unten einen Überblick über diese Highlights verschaffen.

Es ermöglicht die Übertragung von Nachrichten, Musik, Videos, Fotos, Kontakten usw.
Sie können die vollständigen/teilweisen iPhone-Daten zwischen iPhone/iPad/iPod Touch/PC übertragen.
Diese benutzerfreundliche Anwendung funktioniert mit allen iOS-Geräten und dem neuesten iOS 16/17.
 Die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und die klaren Anweisungen sind sehr praktisch für unerfahrene Benutzer.

Wie überträgt man Daten von einem Apple-Konto auf ein anderes? Bitte laden Sie FoneTool herunter, installieren und starten Sie es auf Ihrem PC und folgen Sie dann diesen drei Schritten, um Daten von iPhone zu iPhone innerhalb weniger Minuten zu übertragen.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

◆ Schritt 1. Schließen Sie Ihre beiden iPhones an Ihren Computer an und wählen Sie die Option iPhone zu iPhone.

iphone zu iphone

◆ Schritt 2. Sie können Ihr Quell- und Ziel-iPhone in der Liste sehen. Bei Bedarf können Sie die Verschlüsselung aktivieren.

backup-verschlusselung

◆ Schritt 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übertragung starten, um den Übertragungsvorgang zu beginnen.

übertragung starten

Zusammenfassung

Wie kann man eine neue Apple-ID erstellen und Daten von einer Apple-ID auf eine andere übertragen? Vielleicht kann Ihnen diese ausführliche Anleitung dabei helfen, dieses Problem zu lösen. Sie könnten eine neue Apple-ID auf Ihrem zweiten iOS-Gerät erstellen, wenn Sie über genügend Budget verfügen. Andernfalls ist es möglich, ein weiteres Apple-Konto auf demselben iPhone einzurichten.

Bei der Auswahl einer geeigneten Lösung können Sie dieses hervorragende Transfer-Tool in Betracht ziehen. Denn im Vergleich zu den ersten drei Plänen bietet FoneTool überzeugende Vorzüge und minimale Einschränkungen.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 18 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 18
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>