4 Lösungen: iCloud-Speicher Familienfreigabe funktioniert nicht

Vielleicht möchten Sie Ihren iCloud-Speicher mit Familie oder Freunden teilen, aber die iCloud-Speicher Familienfreigabe funktioniert nicht. Probieren Sie einfach die vier Lösungen in diesem Leitfaden aus, um das Problem zu lösen.

Leonie Von Leonie Aktualisiert am 05.06.2024
Teilen:
 

Familienmitglied kann nicht auf meinen iCloud-Speicher zugreifen

Ich habe für den 200 GB iCloud-Speicher bezahlt, damit wir nie die Meldung 'iCloud-Speicher voll' sehen müssen. Doch obwohl meine Mutter den gemeinsamen iCloud-Speicher abonniert hat, wird angezeigt, dass sie die 'nicht nutzende' Person ist. Wie kann ich das Problem lösen?

- Frage von Reddit

Seit iOS 11 hat Apple die Funktion „Familienfreigabe“ eingeführt, mit der Sie iCloud-Speicher mit Familie teilen können, sofern Sie einen iCloud-Speicher mit 200 GB oder mehr bezahlen.

Viele Nutzer sind jedoch vor kurzem auf das gleiche Problem gestoßen - Familienfreigabe iCloud-Speicher funktioniert nicht auf dem iPhone/iPad derjenigen, die den iCloud-Speicher abonniert haben. Wenn Sie das gleiche Problem haben, lesen Sie diesen Leitfaden, und erhalten Sie nützliche Lösungen, um Sie aus dem Problem zu bekommen.

Wie kann man iCloud-Speicher mit Familie teilen?

Wenn Sie feststellen, dass Sie den iCloud-Speicher nicht mit Ihrer Familie teilen können, stellen Sie bitte sicher, dass Sie ihn richtig eingerichtet haben. Führen Sie daher vor jeder Fehlerbehebung die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, ob Sie und Ihre Familie, mit der Sie den iCloud-Speicher teilen möchten, diesen richtig eingerichtet haben.

▶ Damit Ihre Familienmitglieder Zugriff auf Ihren gemeinsamen iCloud-Speicher erhalten, müssen Sie sie nicht nur zu Ihrer Familienfreigabe hinzufügen, sondern auch zu Ihrem iCloud-Speicher. Sie können die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone aufrufen > Tippen Sie auf [Ihr Name] > Familienfreigabe > iCloud-Speicher, um zu überprüfen, ob Ihre Familienmitglieder hinzugefügt wurden.

▶ Wenn sie in Ihrem iCloud-Speicher enthalten sind, fahren Sie mit dem nächsten Teil fort, um das Problem zu beheben. Wenn nicht, tippen Sie in Familienfreigabe > auf Personen zu deiner Familie einladen > Tippen Sie auf die Schaltfläche Personen einladen, um eine Einladung an Ihr Familienmitglied zu senden > Tippen Sie dann auf Schließen.

familien einladen

▶ Um die Einladung zum iCloud-Speicher anzunehmen, bitten Sie Ihr Familienmitglied einfach, Nachrichten zu öffnen > Tippen Sie in der Massage auf iCloud-Einladung > Tippen Sie schließlich auf Annehmen, um dem Plan beizutreten.

Lösungen für das Problem „iCloud-Speicher Familienfreigabe funktioniert nicht“

Wenn mit den Einstellungen für die gemeinsame Nutzung von iCloud-Speicher mit Ihrer Familie alles in Ordnung ist, benötigen Sie möglicherweise die Lösungen in diesem Leitfaden, um das Problem zu beheben - Apple Familienfreigabe iCloud-Speicher funktioniert nicht. Probieren Sie sie einfach nacheinander aus, bis Ihr Problem behoben ist. Sie können auch zum nächsten Teil übergehen, um ein Backup-Tool zu erhalten, um Ihre iOS-Geräte ohne Speicherbegrenzung zu sichern.

Lösung 1. Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version

Eine veraltete Version des Betriebssystems enthält immer einige Softwarefehler und Bugs, die dazu führen können, dass Familienfreigabe iCloud-Speicher nicht verwendet. Um sicherzustellen, dass Sie alle Apple-Funktionen nutzen können, wird empfohlen, iOS sowohl auf Ihren iOS-Geräten als auch auf denen Ihrer Familienmitglieder auf dem neuesten Stand zu halten.

▶ Gehen Sie einfach zur App Einstellungen auf dem iPhone/iPad > Tippen Sie auf Allgemein > Wählen Sie Softwareupdate, um zu prüfen, ob eine neue Version verfügbar ist. Wenn ja, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um sie zu aktualisieren.

softwareupdate

Lösung 2. Melden Sie iCloud-Konto ab und an

Wenn Sie nach der Aktualisierung von iOS immer noch das lästige Problem haben, versuchen Sie, sich von der Apple ID auf dem Gerät abzumelden, das nicht auf den iCloud-Speicher zugreifen kann, um eine Aktualisierung zu erhalten.

▶ Gehen Sie zur App Einstellungen > Tippen Sie auf [Ihr Name] > Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Abmelden > Melden Sie sich mit Ihrem Passwort an, um es zu machen.

abmelden

Warten Sie einige Minuten und melden Sie sich erneut an, um zu prüfen, ob Sie Ihr iCloud-Speicher-Familienfreigabe mit Familienmitgliedern teilen kann.

Lösung 3. Bestellen Sie den gemeinsamen iCloud-Speicher ab und dann abonnieren

Sie können Ihr Familienmitglied auch den gemeinsamen iCloud-Speicher abbestellen und erneut abonnieren lassen, indem Sie die Familiengruppe verlassen. Auf diese Weise kann das Problem Familienfreigabe iCloud-Speicher funktioniert nicht gelöst werden.

▶ Sie können zu den Einstellungen gehen > Tippen Sie auf Ihren Namen > Wählen Sie Familienfreigabe > Tippen Sie auf Ihren Namen und klicken Sie auf Familienfreigabe beenden.

familienfreigabe beenden

▶ Um Ihr Familienmitglied einzuladen, gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Familienfreigabe > Mitglied hinzufügen > Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Familienmitglieds ein.

Lösung 4. Starten Sie das iPhone neu

Dies ist eine der einfachsten und praktikabelsten Lösungen, um die meisten Probleme zu beheben, die bei iOS-Geräten auftreten können. Ihr Problem kann auch durch einen erzwungenen Neustart des iPhones Ihres Familienmitglieds behoben werden.

Für iPhone 8 und höher: Drücken Sie die Tasten „Lauter“ und „Leiser“ zusammen und halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Für das iPhone 7 und 7 Plus: Drücken Sie die Standby-Taste und die Leiser-Taste. Ihr iPhone wird nach dem Erscheinen des Apple-Logos neu gestartet.

Für das iPhone 6 und früher: Drücken Sie die Standby-Taste und die Home-Taste, bis Sie das Apple-Logo sehen.

iphone

Bonus: iPhone/iPad über die beste iCloud-Alternative sichern

Ohne den iCloud-Speicherplatz mit Ihren Familienmitgliedern zu teilen, wie wäre es, wenn Sie ein Backup-Tool ausprobieren, um Ihre iOS-Geräte sowie die Ihrer Familienmitglieder individuell zu sichern? Als eine der besten iCloud-Alternativen für iPhone/iPad/iPods, ist FoneTool sehr empfehlenswert, um Ihre iOS-Geräte und die Ihrer Familienmitglieder zu sichern. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Dateien und die Ihrer Familienmitglieder ohne Speicherplatzbeschränkung separat gesichert werden. Außerdem vermeidet der Offline-Backup-Service das Risiko eines möglichen Lecks in der Privatsphäre, das in iCloud auftreten kann.

Die Vorteile von FoneTool:
✔ Optionaler und unbegrenzter Backup-Speicherplatz: Mit FoneTool haben Sie unbegrenzten Backup-Speicherplatz, da es Ihnen erlaubt, die Backup-Dateien in lokalen Ordnern auf dem Computer, externen Festplatten, NAS usw. zu speichern.
✔ Selektives Backup & Voll Backup: Mit der Funktion Selektives-Backup können Sie die gewünschten Fotos, Videos, Musik usw. selektiv sichern. Mit der Funktion „Voll Backup“ können Sie auch alles auf iDevices sichern.
✔ Offline und schneller Backup-Service: Anders als bei iCloud dauert es mit FoneTool nur 3 Sekunden, um 100 Fotos über eine USB-Verbindung auf den Computer zu sichern.

Laden Sie die Software kostenlos auf Ihren Computer herunter und lassen Sie sie Ihnen und Ihren Familienmitgliedern helfen, iOS-Geräte auf dem Computer mit drei einfachen Schritten zu sichern.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

▶ Schritt 1. Schließen Sie das iPhone/iPad über einen kompatiblen USB-Anschluss an den Computer an > Führen Sie FoneTool aus und klicken Sie auf Telefon-Backup > Wählen Sie Selektives Backup.

seletives backup

▶ Schritt 2. Klicken Sie auf das „+“ Symbol, um eine Vorschau anzuzeigen und die Dateien auszuwählen, die Sie sichern möchten > Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

fotos

▶ Schritt 3. Wählen Sie das gewünschte Ziel zum Speichern der Sicherungsdateien (lokale Ordner, USB, NAS usw. sind zulässig) > Klicken Sie auf Backup starten, um den Vorgang zu beginnen.

backup

☛ Um Ihre Sicherungsdateien zu überprüfen, können Sie von der Hauptschnittstelle aus die Seite Sicherungsverlauf aufrufen. Hier können Sie auch die Sicherungsdateien wiederherstellen oder löschen.

Fazit

Hoffentlich kann das Problem „iCloud-Speicher Familienfreigabe funktioniert nicht“ mit den Lösungen in diesem Leitfaden behoben werden. Außerdem, wenn Sie nach einer einfachen iCloud Alternative suchen, wird FoneTool Ihnen helfen, Ihre Daten auf Ihren iOS-Geräten besser zu verwalten. Wenn diese Anleitung Ihnen hilft, teilen Sie sie bitte mit anderen.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 18 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 18
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>