[Schrittweise Anleitung] Wie kann ich ein iTunes-Backup verschlüsseln?

Sie wissen nicht, wie Sie iTunes-Backup verschlüsseln? In diesem Beitrag erhalten Sie eine praktische Anleitung dazu sowie ein Tutorial für ein professionelles iOS-Datensicherungstool.

Yvonne Von Yvonne Aktualisiert am 16.11.2023
Teilen:

Sollte ich das iTunes-Backup verschlüsseln?

iTunes ist eine von Apple Inc. entwickelte Multimediaanwendung und wird zum Abspielen, Organisieren und Verwalten verschiedener Formen digitaler Medien verwendet. Und es hilft Ihnen auch, ein vollständiges iPhone-Backup auf einem Computer zu erstellen.

Und Sie wissen vielleicht, dass iTunes verschlüsselte Backups unterstützt, und fragen sich, ob es notwendig ist, die Backup-Verschlüsselung zu aktivieren.

Wenn Sie Ihr iPhone-Backup nicht verschlüsseln, sind die Daten Ihres Geräts nicht durch ein Passwort geschützt. Folglich könnten unbefugte Personen, die Zugriff auf Ihr unverschlüsseltes Backup erhalten, möglicherweise vertrauliche Informationen, einschließlich Kontakte, Nachrichten und Fotos, einsehen und ausnutzen.

Darüber hinaus ist das Speichern eines unverschlüsselten Backups online oder auf einem gemeinsam genutzten Computer Risiken wie Hacking oder Datenschutzverletzungen ausgesetzt. Daher ist es ratsam, Ihr iPhone-Backup zu verschlüsseln, um persönliche und sensible Daten effektiv zu schützen.

iTunes-Backup

Hinweis:✎... iTunes ist auf dem Mac nicht mehr verfügbar. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, können Sie Ihr Backup mit dem Finder auf Ihrem Macbook verschlüsseln.

Wie verschlüssele ich ein iTunes-Backup?

Wollen Sie iPhone Backup in iTunes verschlüsseln? Starten Sie zunächst iTunes auf Ihrem Computer. Falls Sie iTunes nicht installiert haben, können Sie es von der offiziellen Apple-Website herunterladen. Hier sind die Schritte, wie Sie iTunes-Backup verschlüsseln.

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Gerätepasscode ein oder klicken Sie auf „Diesem Computer vertrauen“.

Schritt 2. Sobald Ihr Gerät angeschlossen ist, suchen Sie es in der iTunes-Benutzeroberfläche und wählen Sie es aus.

Schritt 3. Klicken Sie auf Übersicht > Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Lokales Backup verschlüsseln“ und erstellen Sie ein einprägsames Passwort.

Schritt 4. Tippen Sie auf Backup jetzt erstellen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie den Erfolg der Sicherung überprüfen, indem Sie die Sicherungsdetails überprüfen. Sie sehen das Datum und die Uhrzeit Ihrer letzten Sicherung.

Übersicht

Dann können Sie warten, bis der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist und die Frage, wie Sie das iTunes-Backup verschlüsseln, ganz einfach gelöst werden kann. Wenn Sie das Backup wiederherstellen müssen. Sie können das Zielgerät verbinden und auf „Backup wiederherstellen“ tippen, um es wiederherzustellen. Anschließend werden Sie aufgefordert, das Passwort einzugeben. Bitte merken Sie sich das Passwort.

Wie entferne ich das verschlüsselte iTunes-Backup-Passwort?

Wenn Sie das Passwort für Ihr iTunes-Backup kennen, können Sie die Backup-Verschlüsselung ganz einfach deaktivieren. Solange Sie das Kontrollkästchen „Lokales Backup verschlüsseln“ in iTunes deaktivieren und das Passwort eingeben, kann das Passwort entfernt werden.

Passwort

Was kann ich tun, wenn ich mein verschlüsseltes iTunes-Passwort vergesse?

Einige Leute möchten vielleicht wissen, wie sie ein verschlüsseltes iTunes-Backup wiederherstellen können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen. Aber es ist schrecklich, dass Sie ein verschlüsseltes Backup nicht ohne sein Passwort wiederherstellen können.

Mit iOS 11 oder höher können Sie durch Zurücksetzen des Passworts ein neues verschlüsseltes Backup Ihres Geräts erstellen. Wenn auf Ihrem Gerät eine frühere iOS-Version ausgeführt wird oder Sie Ihre Einstellungen nicht zurücksetzen möchten, können Sie mit dem nächsten Teil fortfahren, um Ihr iPhone ganz einfach ohne Verschlüsselung zu sichern.

Tipp zum Zurücksetzen Ihres Passworts: Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > Allgemein > Klicken Sie auf „Übertragen“ oder „Zurücksetzen“ und tippen Sie dann auf „Zurücksetzen“ > Tippen Sie auf „Alle Einstellungen zurücksetzen“ und geben Sie den Passcode Ihres Geräts ein > Bestätigen Sie, um auf „Alle Einstellungen zurücksetzen“ zu tippen.

Einstellungen

FoneTool: Eine bessere Möglichkeit, Ihr iPhone zu sichern

Wenn Sie große Probleme mit der Frage haben, wie Sie iTunes-Backups verschlüsseln, warum versuchen Sie dann nicht, eine bessere iTunes-Alternative zu verwenden? Erlauben Sie uns nun, Ihnen ein effizientes und kostenloses iPhone-Datenverwaltungstool vorzustellen – FoneTool.

Mit diesem Tool können Sie Ihr iPhone/iPad mit/ohne Verschlüsselung in einer benutzerfreundlichen Oberfläche sichern. Und Sie können Ihre Passwörter ganz einfach ändern und löschen. Wenn Sie Ihre Backup-Passwörter vergessen, bietet es auch eine selektive Backup-Möglichkeit, um wichtige Daten zu sichern, ohne Backup-Passwörter eingeben zu müssen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr iPhone zu sichern:

Vollständiges Backup: Sichern Sie alle Inhalte und aktivieren Sie die Backup-Verschlüsselung.

Selektive Sicherung: Selektive Sicherung von Fotos, Musik, Kontakten usw. ohne Passwort.

Als Nächstes können Sie dieses Tool herunterladen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine vollständige (verschlüsselte) Sicherung durchführen und wie Sie eine selektive Sicherung ohne Verschlüsselung durchführen. Wählen Sie eines entsprechend Ihrem Bedarf aus.

Wie verschlüssele ich ein iPhone-Backup per Voll-Backup?

Schritt 1. Schalten Sie FoneTool auf Ihrem PC ein > Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit dem Computer > Klicken Sie auf Ihrem iPhone auf „Vertrauen“.

Schritt 2. Wählen Sie Telefon-Backup > Voll-Backup > Klicken Sie auf „Backup starten“.

Voll-Backup

Schritt 3. Aktivieren Sie die Backup-Verschlüsselung. Legen Sie das Backup-Passwort fest. Klicken Sie auf OK.

Aktivierung

Schritt 4. Wählen Sie den Speicherpfad aus > Tippen Sie auf „Backup starten“, um mit der Aufgabe zu beginnen.

Starten

Warten Sie eine Weile, und wenn die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie zum Sicherungsverlauf gehen, um Ihre Sicherung zu überprüfen.

Wie kann ich Ihr iPhone selektiv sichern?

Schritt 1: Wählen Sie Telefon-Backup > Selektives Backup > Backup starten.

Selektiv

Schritt 2. Wählen Sie die Daten aus, die Sie sichern möchten. Hier nehmen wir als Beispiel die Fotosicherung. Klicken Sie dann auf OK.

Fotos

Schritt 3. Wählen Sie einen Speicherpfad zum Speichern der Sicherung. Klicken Sie auf Backup starten.

Backup starten

Wie verwalte ich ein verschlüsseltes Backup-Passwort?

Um Ihr Backup-Passwort zu ändern oder zu entfernen, navigieren Sie zum Abschnitt „Telefon-Backup“ und wählen Sie die blaue Schaltfläche aus, um es zu erstellen.  

Verwalten

Hinweise:✎...
Nachdem Sie das Passwort geändert haben, ist es wichtig, sich das neue Passwort zu merken, da es für zukünftige Sicherungs-, Wiederherstellungs- und Datenübertragungsprozesse benötigt wird.
Nachdem Sie das Backup-Passwort Ihres iPhones gelöscht haben, ist für die nächste Datenübertragung keine Passwortüberprüfung erforderlich. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass der Zugangscode in der vorherigen Sicherungsdatei nicht gelöscht werden kann.
Wenn Sie das Passwort vergessen, können Sie Ihre wichtigen iPhone-Daten mit Selektives Backup sichern und wiederherstellen oder Ihre Einstellungen wie im ersten Teil erwähnt zurücksetzen.

Abschluss

Ich hoffe, dass Sie nach dem Lesen des Artikels die richtige Methode finden, um herauszufinden, „wie man iTunes-Backups verschlüsselt“. Wenn Sie sich für die iTunes-Alternative FoneTool interessieren, werden Sie feststellen, dass es sich dabei um mehr als nur ein iPhone-Datenverwaltungstool handelt.

Sie können die Software auch verwenden, um Kontakte vom iPhone auf Google Pixel zu übertragen, genau wie mit einem AirDrop. Und es gibt noch weitere Funktionen, die es wert sind, ausprobiert zu werden.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 18 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 18
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>