5 Möglichkeiten: iCloud bleibt beim Hochladen hängen

Wenn Ihre iPhone/iPad-Daten nicht in die iCloud hochgeladen werden können, finden Sie in diesem Artikel Lösungen. Und das im dritten Teil erwähnte FoneTool ist auch nützlich für Sie, um iPhone/iPad-Daten ohne iCloud flexibel zu sichern.

Yvonne Von Yvonne Aktualisiert am 13.12.2023
Teilen:
 

Warum werden meine Fotos nicht in iCloud hochgeladen?

Wenn ich meine Daten zu zufälligen Zeitpunkten mit iCloud synchronisiere, bleiben sie hängen und der Upload wird nie abgeschlossen. Daher werden meine iPhone-Fotos nicht in iCloud hochgeladen. Was kann ich tun, um das Problem zu beheben?

- Frage von der Apple Community

Warum ist das Hochladen auf iCloud fehlgeschlagen?

Mit iCloud können Benutzer iPhone/iPad-Fotos, Videos, Kontakte oder andere Daten hochladen, um plötzlichen Datenverlust zu vermeiden, oder auf anderen Apple-Geräten darauf zugreifen. In manchen Situationen kann es jedoch vorkommen, dass Ihre iCloud beim Hochladen hängen bleibt oder Ihnen mitgeteilt wird, dass das Hochladen von iCloud ewig dauert.

Hängen

Es gibt mehrere Gründe, warum das Problem beim Hochladen von iCloud auftritt.

⭕ Der iCloud-Speicherplatz ist erschöpft.
⭕ Die Internetverbindung auf Ihrem Gerät ist schlecht.
⭕ Auf Ihrem Gerät sind einige Fehler oder übermäßiger Cache vorhanden.
⭕ Der Energiesparmodus ist auf Ihrem Gerät aktiviert.
⭕ Auf Ihrem iPhone/iPad läuft ein veraltetes iOS-System.

Wie behebt man das Problem, dass iCloud-Upload hängen bleibt?

Es gibt 5 Möglichkeiten, das Problem „iCloud bleibt beim Hochladen hängen“ zu lösen. Und wenn Sie eine bessere iCloud-Alternative benötigen, um Ihre iPhone/iPad-Daten auf einen PC oder ein anderes iOS-Gerät zu übertragen oder zu sichern, dann kann Ihnen die in Methode 4 erwähnte professionelle Software sehr helfen.

Methode 1. Überprüfen Sie die Internetverbindung

Manchmal kann es durch instabile Netzwerkeinstellungen diesen Fehler „iCloud Upload bleibt hängen“ verursacht werden. Sie können das Internet auf Ihrem Gerät überprüfen und zu einem zuverlässigeren Netzwerk wechseln, um dieses Problem zu lösen.

Oder Sie können die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um das Problem zu beheben: Gehen Sie zu: Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“, um das Problem zu beheben.

Netzwerkeinstellungen

Hinweis: Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden keine Daten auf Ihrem Gerät gelöscht. Es werden alle Netzwerkeinstellungen entfernt, einschließlich Ihrer gespeicherten WLAN-Netzwerke, Bluetooth-Kopplungen und APN-Setups.

Methode 2. Neustart des iPhone/iPad erzwingen

Manchmal kann die Durchführung eines erzwungenen Neustarts auf Ihrem iPhone/iPad das Problem, dass iPhone-/iPad-Daten, z. B. über iCloud gesendete Videos, nicht geladen werden, effektiv lösen.

Für iPhone 8 Plus/8/X oder höher: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste > Drücken Sie kurz die Leiser-Taste > Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Für iPhone 7 Plus oder 7: Halten Sie gleichzeitig die Tasten „Sleep/Wake“ und „Lautstärke verringern“ gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm erscheint.

Für iPhone 6 oder früher: Halten Sie gleichzeitig die Home-Taste und die Sleep/Wake-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Neu starten

Für iPad mit Face ID: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los > Drücken Sie kurz die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los > Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo sichtbar wird.

Für iPad mit der Home-Taste: Halten Sie gleichzeitig die Ein-/Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt > Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Apple-Logo auf Ihrem iPad-Bildschirm angezeigt wird.

Methode 3. Überprüfen Sie den Energiesparmodus

Der Energiesparmodus dient dazu, den Strom Ihres Geräts zu schonen, indem er bestimmte Vorgänge einschränkt. Es kann jedoch auch zu „iCloud bleibt beim Hochladen hängen“ führen.

Um dies zu vermeiden, befolgen Sie diese Schritte, um den Energiesparmodus zu deaktivieren: Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone/iPad > Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „batterie“ > Suchen Sie die Option „Stromsparmodus“ und schalten Sie den Schalter auf „Aus“.

Akku

Methode 4. Software auf iPhone/iPad aktualisieren

Manchmal kann das Problem durch ein veraltetes iOS-System verursacht werden. Und eine Aktualisierung Ihrer Software kann das Problem leicht lösen. Vor dem Vorgang ist es besser, das iPhone/iPad zu sichern, um zu vermeiden, dass Daten wie Kontakte nach der Aktualisierung fehlen. Dann kann Ihnen das leistungsstarke FoneTool sehr helfen.

Vollständiges iPhone/iPad-Backup mit dem professionellen Tool kostenlos

Im Vergleich zu iCloud kann Ihnen die Backup-Funktion von FoneTool ein noch besseres Erlebnis bieten.

Vollständiges oder selektives Backup: Sie können Ihr iPhone/iPad vollständig wie iCloud sichern oder Fotos, Videos, Musik, Kontakte und Nachrichten nach Belieben selektiv sichern.
Viel schnellere Übertragung: Mit der superschnellen Übertragungsgeschwindigkeit von FoneTool können Sie alle Daten in sehr kurzer Zeit sichern. Und 100 Fotos können in 3 Sekunden verschoben werden.
Kein Datenverlust: Die USB-Verbindung von FoneTool sorgt dafür, dass alle Daten absolut sicher übertragen werden können.
Universelle Wiederherstellung: Sie können Ihr iPhone/iPad-Backup auf einem anderen iOS-Gerät wiederherstellen, auch wenn diese unterschiedlichen Apple-IDs verwenden.

Sie können auf die Download-Schaltfläche klicken, um es auf Ihrem Windows-PC zu installieren und zu erfahren, wie Sie Ihr iPhone/iPad mit wenigen Klicks vollständig sichern.

Jetzt kostenlos testen Win 11/10/8.1/8/7/XP
Sicherer Download

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone/iPad mit einem USB-Kabel mit dem PC > Starten Sie FoneTool und wählen Sie „Telefon-Backup“ > „Voll-Backup“ > Klicken Sie auf „Backup starten“, um fortzufahren.

Voll-Backup

Schritt 2. Aktivieren Sie bei Bedarf die Option „Backup-Verschlüsselung aktivieren“, um Ihre privaten Daten zu schützen > Klicken Sie auf „Backup-Speicherpfad“, um einen Speicherordner auf dem PC auszuwählen > Tippen Sie auf „Backup starten“, um zu beginnen.

Starten

Hinweis: Außer der Sicherungsfunktion können Sie auch zu „Telefonübertragung“ wechseln, um Daten einfach vom iPhone auf den PC, vom PC auf das iPhone oder vom iPhone auf das iPhone zu übertragen.

Aktualisieren Sie die Software auf dem iPhone/iPad ohne Datenverlust

Dann können Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“ wählen und auf „Laden und installieren“ klicken, um es durchzuführen.

Nach der Aktualisierung von iOS können Sie FoneTool erneut starten und zu „Backup-Verlauf“ gehen > Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um Ihr iPhone/iPad-Voll-Backup wiederherzustellen. Mit der universellen Wiederherstellungsfunktion können Sie Notizen sogar ohne iCloud vom iPhone auf das iPad übertragen.

Wiederherstellen

Tipp: Auf der Seite „Backup-Verlauf“ können Sie auch auf den Punkt „Ansicht“ neben „Wiederherstellen“ klicken, um einfach über die Backups auf Ihre iPhone-Dateien zuzugreifen.

Methode 5. Bereinigen Sie den iCloud-Speicher

Wenn beim Hochladen von iCloud-Daten Probleme auftreten, kann dies an unzureichendem Speicherplatz liegen. Um dieses Problem zu lösen, sollten Sie erwägen, alte Backups zu löschen und Platz für neue Uploads zu schaffen.

Öffnen Sie einfach die App „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf der Einstellungsseite auf „iCloud“ > Scrollen Sie nach unten und wählen Sie auf der Seite „iCloud-Einstellungen“ die Option „Speicher verwalten“, um Ihren aktuellen iCloud-Speicher zu überprüfen und möglicherweise Speicherplatz freizugeben, indem Sie alte Backups entfernen.

Speicher

Zusätzlich zu den Backup- und Datenübertragungsfunktionen haben die kommenden Funktionen von FoneTool große Vorfreude geweckt.

Es erleichtert nicht nur das Hochladen, Herunterladen und Verwalten von iCloud-Dateien, sondern ermöglicht Benutzern auch die schnelle Übertragung von iCloud-Daten von einer Apple-ID auf eine andere. Dies lindert für viele Menschen die Bedenken, die mit der Verwaltung umfangreicher iCloud-Daten verbunden sind.

Verwalten

Abschluss

Diese 5 besten Möglichkeiten helfen Ihnen, das Problem „iCloud bleibt beim Hochladen hängen“ effizient zu lösen. Wenn Sie eine bessere App zum Sichern Ihrer iPhone-/iPad-Daten benötigen, ist FoneTool die ideale Wahl. Und auch die kommende iCloud-Datenverwaltungsfunktion kann für eine große Überraschung sorgen.

FoneTool - Alles-in-einem-iPhone-Datenmanager

Daten einfach auf iPhone, iPad und iPod Touch übertragen, sichern und verwalten.

  • iOS 18 kompatibel
  • iPhone 15 Unterstützt

Kostenloser iPhone Manager

  • Voll/selektives iPhone-Backup
  • Übertragung zwischen iPhone und PC
  • 1-Klick-Übertragung iPhone zu iPhone
  • WhatsApp Backup & Übertragen
  • Voll kompatibel mit iOS 18
Gratis laden
Download icon

100% sicher

Downloading.com Rating
Android
Android-Übertragung wird jetzt unterstützt!

Der einfachste Weg, um Fotos, Videos, Musik, etc. zwischen Android-Handy und iPhone zu übertragen.

Mehr erfahren >>