FoneTool-Hilfedokumente

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns unter [email protected]

iCloud verwalten

Mit der Funktion „iCloud verwalten“ von FoneTool können Sie ein oder mehrere iCloud-Konten verwalten. Derzeit unterstützt es das Hochladen, Herunterladen und Löschen von Foto-, Kontakt-, Notizen-, Video- und iCloud Drive-Daten innerhalb von iCloud-Konten sowie die Datensynchronisierung zwischen verschiedenen iCloud-Konten. Dieser Artikel bietet einen detaillierten Überblick über die Funktion „iCloud verwalten“ von FoneTool.

Apple-ID mit FoneTool verknüpfen:

Für die iCloud-Datenverwaltung über FoneTool ist die Bindung Ihres Apple-ID-Kontos an FoneTool erforderlich.

Starten Sie FoneTool und wählen Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite „iCloud verwalten“, um auf die Benutzeroberfläche „Meine Cloud“ zuzugreifen. Geben Sie in der Benutzeroberfläche „Mein iCloud“ Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf „Anmelden“.

Anmelden

Aufgrund der offiziellen Implementierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Apple-IDs durch Apple müssen Sie nach der Eingabe Ihres Kontos und Passworts ein vertrauenswürdiges Gerät verwenden, um einen sechsstelligen Bestätigungscode zu erhalten. Der Bestätigungscode wird an das iOS-Mobilgerät gesendet, das mit der angegebenen Apple-ID verknüpft ist. Geben Sie den Code in das Popup-Fenster ein und klicken Sie erneut auf „Anmelden“, um Ihr iCloud-Konto zu binden.

Weitere Informationen zur Zwei-Faktor-Authentifizierung der Apple ID finden Sie hier.

Wenn Sie eine bereits hinzugefügte Apple-ID entfernen müssen, fahren Sie einfach mit der Maus über dieses Konto in der Liste „Meine iCloud“. Das Optionssymbol „Apple-ID entfernen“ wird angezeigt. Klicken Sie darauf und wählen Sie „Ausziehen“, um das Konto zu löschen.

Entfernen

iCloud-Daten verwalten:

Schritt 1: Starten Sie FoneTool und wählen Sie im linken Navigationsbereich „iCloud verwalten“, um auf die Benutzeroberfläche „Meine iCloud“ zuzugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „iCloud verwalten“, um die iCloud-Verwaltungsoberfläche aufzurufen.

Verwalten

Schritt 2: Wählen Sie im Abschnitt „Aktuelle iCloud“ das iCloud-Konto aus, das Sie verwalten möchten, und wechseln Sie zu diesem. Die Daten dieses Kontos, einschließlich Fotos, Kontakte, Notizen, Videos und iCloud Drive, werden aufgelistet.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“ in der oberen rechten Ecke, um den Speicherpfad für übertragene Daten zu konfigurieren und Dateinamen festzulegen. Sie können auch jederzeit auf „Aktualisieren“ klicken, um die von FoneTool aufgelisteten iCloud-Daten zu aktualisieren.

Schritt 4: Nachdem Sie die Einstellungen festgelegt haben, wählen Sie auf der linken Seite die Datenkategorien aus, die Sie in „Foto“, „Kontakte“, „Notizen“, „Videos“ und „iCloud Drive“ verwalten möchten. Wählen Sie bestimmte Dateien oder Ordner aus und führen Sie die Vorgänge „Hochladen“, „Herunterladen“ oder „Löschen“ für die ausgewählten Daten durch.

Hochladen

Schritt 5: Klicken Sie nach Abschluss Ihrer Aufgaben auf das Pfeilsymbol oben links, um zur Benutzeroberfläche „Meine Cloud“ zurückzukehren und mit der Verwaltung anderer iCloud-Konten fortzufahren.

iCloud-Synchronisierung:

Ebenso ermöglicht „iCloud verwalten“ die einfache Synchronisierung von Daten zwischen zwei iCloud-Konten. Es ist nicht möglich, einzelne Dateien zur Synchronisierung auszuwählen; Sie können nur das gesamte Foto, alle Kontakte, Notizen, Videos und iCloud Drive synchronisieren. Bitte beachten Sie, dass iCloud Sync eine Premium-Funktion ist und Sie ein Upgrade auf die kostenpflichtige Version von FoneTool durchführen müssen, um sie nutzen zu können.

Schritt 1: Starten Sie FoneTool und wählen Sie im linken Navigationsbereich „iCloud verwalten“, um auf die Benutzeroberfläche „Meine Cloud“ zuzugreifen. Klicken Sie unten auf das Symbol „iCloud Sync“, um die Synchronisierungsseite aufzurufen.

iCloud Synchronisierung

Schritt 2: Klicken Sie auf der Seite auf den Gerätenamen und wählen Sie das Ziel-iCloud-Konto für die Datensynchronisierung aus.

Schritt 3: Wählen Sie die Datenordner aus, die Sie synchronisieren möchten. In den Optionen „Foto“, „Kontakte“, „Notizen“, „Videos“ und „iCloud Drive“ können Sie einzelne Elemente oder mehrere Elemente auswählen oder alle Elemente synchronisieren. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf „Synchronisierung starten“, um den Synchronisierungsvorgang zu starten.

Synchronisieren

Schritt 4: Nachdem die Synchronisierung abgeschlossen ist, kehren Sie zur Benutzeroberfläche „iCloud verwalten“ zurück und klicken Sie oben rechts auf „Aktualisieren“, um die synchronisierten iCloud-Daten zu überprüfen.

Anmerkungen:

Die Funktion „iCloud verwalten“ unterstützt das Hinzufügen mehrerer iCloud-Konten. Derzeit gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Konten.

iCloud Sync unterstützt nur die Datensynchronisierung zwischen zwei iCloud-Konten gleichzeitig, die im Abschnitt „Meine Cloud“ aufgeführt sind.

Die Synchronisierung hat keine Auswirkungen auf die vorhandenen Daten im Ziel-iCloud-Konto. Während der Fotosynchronisierung filtert das Programm automatisch Duplikate heraus, die im Ziel-iCloud-Konto vorhanden sind, und ordnet sie dem Quell-iCloud-Konto zu.

Abschluss:

Abschließend decken die oben genannten Details die Erläuterung der Funktion „iCloud verwalten“ von FoneTool ab. Mit FoneTool ist die Datenverwaltung über mehrere iCloud-Konten hinweg mühelos möglich. Sollten weitere Fragen auftreten, können Sie sich jederzeit an das AOMEI-Supportteam wenden.

FoneTool kann mehr für Sie tun

FoneTool kostenlos herunterladen
download
Verwalten Sie Telefondaten an einem Ort mit FoneTool
iPhone-Übertragung
iPhone-Backup
iPhone-Datenwiederherstellung
iPhone-Datenlöschung
HEIC-Konverter
Fotodeduplizierung
WhatsApp Backup und Übertragung
FoneTool ist mit allen iOS und iDevices
kompatibel
iOS 18/17/16/15/14/13/12/11 und früher
iPadOS 18/17/16/15/14/13/12/11 und früher
iPhone 15 (Plus)/15 Pro (Max)
iPhone 14/14 Pro (Max), 13/13 mini/Pro (Max)
iPhone 12/12 mini/Pro (Max), iPhone 11/11 Pro (Max)
iPhone X/XR/XS/XS Max, iPhone 8/8 Plus,
iPhone 7/7 Plus, iPhone 6/6s/6s Plus
iPhone SE (1st, 2nd, 3rd generations)
iPod Touch 1/2/3/4/5/6/7
Alle Modelle von iPad Air, iPad mini, iPad Pro and iPad